DVG-Fahrgäste profitieren von Umsatzsteuersenkung

Im Rahmen des Konjunktur- und Zukunftspaketes der Bundesregierung sinken die Umsatzsteuersätze vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020. Für Tickets im Bus- und Straßenbahnverkehr gilt der ermäßigte Umsatzsteuersatz. „Auch hier wird es entsprechende Vergünstigungen geben, allerdings bestehen für Preisänderungen im ÖPNV gesetzliche Genehmigungsfristen, zudem können vorhandene Tickets nicht alle neu gedruckt werden“, erläutert DVG-Geschäftsführer Torsten Ceglarek. „Wir haben dennoch Wege gefunden, wie unsere Fahrgäste profitieren.“

 

Bitte denken Sie in unseren Bussen und Bahnen an das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung!

News
30.06.2020
DVG-Fahrgäste profitieren von Umsatzsteuer...
mehr
29.06.2020
Hst-Verlegung E.-Weinert-Str.
mehr
10.06.2020
Änderung bei Bus 10, 12 und N1
mehr
Interaktiver Liniennetzplan
Verschaffen Sie sich einen Überblick zu unseren Linien und Verbindungspunkten.
ZUM LINIENPLAN
HAFAS Routenplaner
Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt Ankunft

© 2013 Dessauer Verkehrs GmbH