Stadtwerke: Neues Fahrgastinformationssystem ist im Einsatz

Die Stadtwerke haben die Initiative ergriffen und rüsten die Busflotte der Dessauer Verkehrs GmbH nun mit einem Bordrechner nach, der die Fahrgasinformationssysteme ansteuert. „Über den Bordrechner werden sowohl die Anzeigen innen und außen, als auch die Haltestellenansagen bedient“, erklärt Stadtwerke-Geschäftsführer Thomas Zänger. „Wir sind sehr froh, diesen Service wieder und zugleich auch noch verbessert anbieten zu können.“

Die Lösung ermöglicht es, via Flachbildschirm im Fahrzeug den Haltestellenverlauf anzuzeigen. Darüber hinaus werden die vom Fahrer zwischenzeitlich selbst übernommenen Ansagen nun wieder automatisch erbracht. „Für den Fahrgast ist dies ein deutliches Service-Plus. Unsere Fahrer werden durch das System entlastet und können sich noch mehr auf den Straßenverkehr und den sonstigen Fahrgastservice konzentrieren“, erläutert DVG-Geschäftsführer Torsten Ceglarek. Sechs der insgesamt 14 neuen Erdgasbusse, die im Rahmen der Flottenmodernisierung angeschafft wurden, sind bereits mit dem neuen Bordrechner ausgerüstet. Weitere folgen in den kommenden Wochen.

„Damit wird der neue Service dann schrittweise im gesamten Linienangebot der DVG präsent“, so Torsten Ceglarek weiter. „Aber dies ist nicht die einzige Komfort-Verbesserung. Schon jetzt verfügen alle neuen Fahrzeuge über eine Klapprampe für Bedarfsfälle, bei denen das Absenken des Busses an den Haltestellen zum Ein- und Aussteigen nicht ausreichend ist, z.B. schwere Rollstühle. Außerdem unterstützen wir mit unserem ÖPNV-Angebot insgesamt und dem Einsatz von Bioerdgas als Kraftstoff wirksam den Klimaschutz in unserer Stadt.“

News
13.03.2017
Dessau-Wörlitzer Eisenbahn startet in die neue
mehr
06.03.2017
Neues Fahrgastinformationssystem ist im Einsatz
mehr
15.03.2016
Interaktiver Liniennetzplan – jetzt auch mobil
mehr
Interaktiver Liniennetzplan
Verschaffen Sie sich einen Überblick zu unseren Linien und Verbindungspunkten.
ZUM LINIENPLAN
HAFAS Routenplaner
Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt Ankunft

© 2013 Dessauer Verkehrs GmbH